Media Facades Festival Europe 2010

Das Europäische Medienfassaden Festival 2010 reflektiert einen weltweiten Trend zu Urban Screens und erforscht kritisch deren kommunikative Funktion als urbanes Element. Medienfassaden stehen auch für ein neues Austellungsformat an der Schnittstelle von Kunst, Wirtschaft und Technologie. Im Free Culture Incubator Stand wird das Medienfassaden Festival Europa 2010 eine Auswahl interaktiver künstlerischer Arbeiten und neuste Screen-Technologien präsentieren: Besucher können zum Beispiel mit einer digitalen Steinschleuder von VR/URBAN Sätze an die Wand katapultieren, neuste Touch Screens erforschen oder mit technologischen Schnittstellen experimentieren.

Part of the Free Culture Incubator