The Identity of Cultural Enterprises

Sat 06.02.
Sat 06.02.
Format:
Talk
Location:
hkw k1

Moderation: Inga Wellmann (de)
Redner: Matthias Fritsch (de) | Regine Haschka-Helmer (de) | Clemens Lerche (de) | Tonia Welter (de)

Jede große Marke braucht ihre eigene Kultur um identitätsstiftend zu sein. Müssen dann umgekehrt Kulturprojekte auch zu einer Marke werden, um überhaupt ein breites Publikum zu finden?
Während traditionelle Unternehmen ihre Corporate Identity heraufbeschwören verweist die Kreativbranche lustvoll auf ihre Heterogenität. Dennoch brauchen Kulturproduzenten eine Sprache, mit der sie die Öffentlichkeit erreichen und letzten Endes auch wirtschaftlichen Erfolg haben. Wieviel Corporate Identity braucht ein Kulturunternehmen – und wie kommuniziert man diese Identität nach außen?

Teil von Free Culture Incubator.